Amtecc  - Eifelkrimi vom Feinsten. Alle Romane sind über diese Seiten portofrei erhältlich

 

 

 

 

Eifelkrimis

 

Eifel-Blues: 1. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

Der berühmte erste Baumeister-Krimi! Drei Tote neben einem scharf bewachten Bundeswehrdepot: Verkehrsunfall? Spionageaffäre? Eifersuchtstragödie? 'Eine Eifel, völlig in der Hand der Bundeswehr, angesiedelt um Giftgasdepots, abhängig von betrunkenen Soldaten, überwacht von MAD-Schurken. Dazwischen nun der Journalist Baumeister, der eigentlich nur seine Ferien im ehemaligen Bauernhaus genießen will.' 'Ein Buch voller Wut' 'Ein Krimi von der echten Art, und das mit jeder Menge Eifelkolorit.'

Versandkostenfrei

Dieses Buch will ich haben: 1. Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Gold: 2. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

Der größte Geldraub in der Geschichte der Republik: 18,6 Millionen sind weg. 'In seinen Eifelkrimis liefert Berndorf stimmige Porträts einer Landschaft und ihrer Bewohner - schlauer Bauern, Dickschädel, Eigenbrötler mit gelegentlich schweijkschen Zügen.' 'Daß die Eifel ein heißes Pflaster ist, kann man, bis auf wenige Ausnahmen, nicht gerade behaupten. Wenn man allerdings dem neuen Kriminalroman von Jacques Berndorf Glauben schenken darf, dann hat es die hiesige Bevölkerung knüppeldick hinter den Ohren '

Versandkostenfrei

Dieses Buch will ich haben: 2. Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Filz  3. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

'Am Anfang steht genregemäß ein Mord; ein doppelter gar, mit viel krimineller Energie auf dem Golfplatz ausgeführt. Dann hetzt der Autor sein private eye, den schnoddrigen Journalisten Siggi Baumeister, auf Tätersuche durch Städte und Dörfer der Eifel. Der Provinz-Reporter steht einem Philip Marlowe in nichts nach - wie dieser kommt Baumeister weder heldenhaft noch unversehrt aus der Geschichte heraus. Mit milder Ironie macht er sich über das Privateste der einfachen und komplizierteren Eingeborenen her, über ihr Liebes- und Geldleben.'

Versandkostenfrei

Dieses Buch will ich haben: 3. Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Schnee: 4. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

'Nun bin ich ganz ratlos. Ich habe plötzlich gar nichts mehr zu meckern. Berndorfs Krimi, mit allem ausgestattet, was einen über die vielen Seiten spannt, ohne daß man schlapp macht, handelt von der Drogenszene in der Provinz, auf dem Lande. Und detailliert und dicht, facettenreich und einleuchtend, wie das beschrieben ist, möchte man nicht viel dagegen halten, daß es so nicht sei. Ich fürchte, Berndorf hat kaum übertrieben.' 'Jacques Berndorf ist der Eifelkrimi-Guru.' 'Außer spannender Unterhaltung bietet der Autor ein großes Sittengemälde der Provinz.'

Versandkostenfrei

Dieses Buch will ich haben: 4. Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Feuer: 5. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

'In der Gegend von Adenau wurde einer der höchsten NATO-Generäle in seinem Jagdhaus gekillt. Siggi Baumeister findet die Leiche - und hat es umgehend mit allen Geheimdiensten von Washington über Bonn bis Brüssel zu tun.' 'Hymnische Schilderungen der Landschaft und witzige Dialoge - machen einen Großteil des Lesevergnügens aus. Die Story selbst ist derart vertrackt und unwahrscheinlich, daß sie sich womöglich genau so abgespielt hat. In Bonn und Umgebung nicht auszuschließen.' 'Ein weiterer vergnüglicher Mittelgebirgsthriller mit politischem Biß.'

Versandkostenfrei

Diese Buch will ich haben: 5. Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Rallye: 6. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

"Es ist noch etwas geschehen", sagt Rodenstock kühl. "Heute ist der Ring frei, freies Training für jedermann gewissermaßen. Direkt neben der B 258 auf der langen Geraden, auf die Tribünen zu, ist ein Motorradfahrer von der Bahn geblasen worden. Das kann erst eine Stunde her sein." "Was heißt denn geblasen worden? Was meinst du damit?" "Die Polizei sagt, der ist mit einer Schrotflinte heruntergeschossen worden. Im Vorbeifahren sozusagen."- Ein Motorjournalist aus Adenau stirbt - angeblich an einem Herzinfarkt. Aber der Spezialist für Fragen rund um den Nürburgring hat etwas recherchiert, das - würde es bekannt - eine Autofirma zu einer unglaublich teuren Rückrufaktion zwingen würde. Und so taucht Pfeifenraucher und Katzenfreund Siggi Baumeister in die skurrile Welt des Nürburgrings ein.

Versandkostenfrei

Dieses Buch will ich haben: 6. Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Jagd: 7. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

Siggi Baumeister stolpert in den schwierigsten Fall seiner Laufbahn. Weshalb wird ein harmloser Penner aus Köln im Salmwald erschossen? Wie kommt eine langbeinige Blondine aus Düsseldorf mit einem störenden Loch in der Haut in einen Eifeler Hochwald südlich von Gerolstein? Warum fällt ein gesunder Bauunternehmer aus vier Metern Höhe vom Hochsitz und bricht sich das Kreuz? Und wie kann es sein, daß ein achtzigjähriger Rechtsanwalt aus einhundert Metern Entfernung zwei Sauen in zwei Sekunden schießt, obwohl er morgens beim Rasieren sein Gesicht im Spiegel nicht erkennen kann? Jagdfieber in der Eifel, und Baumeister steht nebst Kriminalrat a.D. Rodenstock, Dinah und Emma vor Rätseln.

Versandkostenfrei

Dieses Buch will ich haben: 7. Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Sturm: 8. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

Der achte Band der Eifel-Serie. Wer jagte den Bundestagsabgeordneten Jakob Driesch durch das nächtliche Monschau in den Tod? Warum wurde die lebenslustige Annette von Hülsdonk vom Pferd geschossen? Die Mordkommission stochert im Nebel. Haben die Morde mit dem gigantischen Windkraftprojekt in Hollerath zu tun? Doch jede Spur, die der Journalist Siggi Baumeister, der Kriminalrat a.D. Rodenstock und dessen Frau Emma aufnehmen, scheint in eine Sackgasse zu führen.

Versandkostenfrei

Dieses Buch will ich haben: 8. Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Müll: 9. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

Eine wilde Müllkippe in der Eifel: Zwischen alten Fässern mit dioxinhaltigen Abfällen liegt die 19-jährige Natalie Cölln - ermordet. Und ganz in der Nähe gibt es eine zweite Leiche: Der 24-jährige Sven Hardbeck hat sich mit seinem Golf totgefahren. Sven, dessen Vater Bauunternehmer, Müllspediteur und stinkreich ist, hatte was mit Natalie.

Versandkostenfrei

Dieses Buch will ich haben: 9. Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Wasser: 10. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

Das lässt Rodenstock keine Ruhe: Der Chemiker Breidenbach, ein Bekannter des Kriminalrats a. D., ist beim Campen Opfer einer Steinlawine geworden. Doch ausgerechnet der Naturfreak und -kenner soll so dumm gewesen sein und sein Zelt neben eine brüchige Wand in einem Steinbruch aufgestellt und damit das Schicksal geradezu herausgefordert haben? Widerwillig lässt sich der Journalist Siggi Baumeister überreden, gemeinsam mit Rodenstock die Unfallstelle aufzusuchen. Und in der Tat stoßen die beiden auf weitere Merkwürdigkeiten: Die Zeltplane liegt in Fetzen da, es gibt Spuren, die darauf hinweisen, dass jemand den Platz heimlich beobachtet hat, und dann findet Baumeister in einem Steinhaufen einen Finger. Das Ganze lässt nur einen Schluss zu: Breidenbach wurde ermordet.

Versandkostenfrei

Dieses Buch will ich haben: 10.Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Liebe: 11. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

Die Geschichte, die Oma Ohler auf dem Sofa zum Besten gibt, schreit nicht gerade nach einem Philip Marlowe. Ein Provinzehedrama, wie Journalist Siggi Baumeister es schon tausendmal zu hören bekam. Ihre Enkelin Anna -- so Omas Wehklage -- hat ein Techtelmechtel mit dem Baulöwen Bliesheim begonnen und sich seiner geheimnisvollen Clique angeschlossen. Verständlich, dass Annas Ehemann Rolli kurz vor dem mentalen Kollaps steht. Zu allem Überdruss ist auch noch Kinsi, der von allen geliebte Dorftrottel und das Faktotum Bliesheims, seit Tagen wie vom Erdboden verschwunden. Sehr bald kommt das Mittelgebirgsdramolett um Freizeitdetektiv Baumeister in die Gänge, als man Kinsi in einer Scheune erhängt findet!

Versandkostenfrei

Dieses Buch will ich haben: 11. Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Träume: 12. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

Schon seit Tagen ist Siggi Baumeister in ausnehmend schlechter Stimmung, und seine Freunde Rodenstock und Emma machen sich schon langsam Sorgen um ihn. Da erreicht ihn ein Anruf, der ihn abrupt in die Gegenwart zurückholt: In einem Nachbardorf wurde ein junges Mädchen ermordet, die Polizei geht von einem Triebtäter aus. Siggi soll für ein Hamburger Magazin über den Fall berichten und fährt an den Tatort. Dort erlebt er jedoch eine böse Überraschung -- durch einen Fehler der Polizei wurde die Leiche bereits fortgebracht und wichtige Spuren zerstört. Bei der Befragung der Anwohner stößt Siggi auf ein Gewirr von Widersprüchen, und ehe er sich versieht, steckt er knietief in den Ermittlungen.

Versandkostenfrei

Diese Buch will ich haben: 12. Band der Eifel-Serie


 

Eifel-Kreuz: 13. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

Sommer in der Eifel. In ganz Deutschland bereitet sich die Bevölkerung im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft darauf vor, die Welt zu Gast bei Freunden willkommen zu heißen. Nur in der Eifel bricht wieder einmal Mord und Totschlag in die Idylle ein. Der Journalist Siggi Baumeister macht sich gerade an seinem Gartenteich zu schaffen, um den Kröten das Paradies auf Erden zu kreieren, da ereilt ihn ein Anruf des Kriminalrats a. D. Rodenstock. Im Stadtforst von Gerolstein liegt eine attraktive Frauenleiche namens Gabriele Sikorski. Als wäre das nicht schon grauenvoll genug, gibt es unweit des Tatorts noch einen grauenvolleren Fund. Dort hat man den zuvor erschossenen Abiturienten Sven Dillinger in der Art Jesu Christi ans Kreuz geschlagen.

Versandkostenfrei

Diese Buch will ich haben: 13. Band der Eifel-Serie


  Eifel-Connection: 14. Band der Eifel-Serie von Jacques Berndorf

Frühmorgens wird auf einem der sanften Eifelhügel der Mercedes des Unternehmers Norbert Bleckmann gefunden. Hinter dem Steuer sein Besitzer tot. Bleckmann war als knallharter Geschäftsmann bekannt, als einer, der sich den Satz "Die Welt ist Krieg. Wenn du Rücksicht nimmst, bist du tot." zu eigen gemacht hat. An seinem Ableben gibt es zunächst nichts Verdächtiges, er hat sich allem Anschein nach schlicht überarbeitet. Natürlich wittert der Journalist Siggi Baumeister dennoch mehr hinter diesem Szenario, und tatsächlich wird es mysteriös, als sich herausstellt, dass der Beifahrersitz an Bleckmanns Seite penibel gereinigt wurde. Die Staatsanwaltschaft in Trier will trotzdem nicht ermitteln, und Baumeister macht sich gemeinsam mit Emma und Rodenstock auf eigene Faust an die Recherche.

Versandkostenfrei

Diese Buch will ich haben: 14. Band der Eifel-Serie


     
    Weitere interessante und spannende Bücher von Jacques Berndorf
     
    Alle Eifelkrimi-Serien sind auch als Hörbücher erhältlich

 

 

www.eifelkrimis.comEine Seite der Amtecc Internet Marketing